Arrow
Arrow
Slider

BICOM Body Check

Der BICOM Bodycheck ist ein Therapie- und Diagnoseverfahren, das dazu dient, bestimmte Schwachstellen Ihres Körpers und versteckte Ursachen von Beschwerden zu analysieren. Es ermöglicht im Anschluss eine sanfte und wirksame Behandlung.

Auch die Untersuchung an sich ist sehr sanft und schmerzfrei.

Sogenannte Frequenzen Ihrer Organe und Zellen werden über Elektroden an einen Computer weitergegeben und mit den jeweiligen „Normwerten“ verglichen.Sie tragen während der Untersuchung spezielle Kopfhörer, in denen sich die Elektroden befinden. Durch diese werden die Frequenzen Ihres Körpers, also sein energetischer Zustand, ermittelt und Probleme können sichtbar gemacht werden.

Das Verfahren liefert Informationen über den Energiezustand von Organen, Geweben und Zellen. Es klassifiziert den Grad bestehender Belastungen und degenerativer Prozesse und ermittelt deren mögliche Ursachen (Allergene, Toxine, Erreger etc.).

Die gefundenen energetischen Belastungen (z. B. Pilze, Bakterien, Viren, Parasiten, Lebensmittel) werden übersichtlich dargestellt. Für obige Belastungen erhalten Sie individuelle Empfehlungen (z.B. für Lebensmittel, Medikamente, Nahrungsergänzungen).

Die gesamte Untersuchung und Analyse können Sie anschaulich auf dem Computerbildschirm verfolgen. Die Dauer von diesem Teil der Untersuchung variiert zwischen 15 und 45 Minuten. Die Untersuchung insgesamt dauert 60 bis 90 Minuten. In der anschließenden Besprechung können die Ergebnisse im Detail ausgewertet sowie anschaulich erfasst und erklärt werden. Das Programm ermöglicht schließlich die Entwicklung einer für Sie geeigneten und optimal auf Sie abgestimmten Therapie.

So ist es zum Beispiel möglich, bestimmte Präparate zu finden, die Ihnen gegen Ihre Beschwerden helfen oder die für Ihren Körper von besonderem Vorteil sind.Doch wie auch unser restliches Konzept verrät, muss die Behandlung Ihrer Beschwerden nicht immer gleich die Einnahme eines Medikaments bedeuten. Das Verfahren weist beispielsweise auch auf Lebensmittel, homöopathische Präparate oder Ähnliches hin, die Ihnen besonders guttun oder auf die Sie temporär verzichten sollten.Durch eine Wiederholung des Verfahrens können ebenfalls positive Veränderungen erfasst werden.

Das Bodycheck Verfahren ergänzt und optimiert somit das gesamte Konzept der Behandlungsmethoden unserer Praxis und gibt eine gute Einschätzung Ihres Allgemeinzustandes wieder. Der BICOM Body Check kann keinesfalls schulmedizinisch angezeigte Therapien nach einer wissenschaftlich anerkannten Methode ersetzen. Die schulmedizinisch notwendigen Untersuchungen und Therapien werden durch uns eingeleitet falls diese bei einem Patienten erforderlich sind.

‚Unser Bicom Bodycheck erfährt viel positive Resonanz. Wie sehr dieses Therapie- und Diagnoseverfahren begeistert, erfahren Sie in diesem Bericht einer unserer Patientinnen, der uns kürzlich erreichte‘

Anwendungsbeschränkungen / Kontraindikation

Bei bestimmungsmäßiger Anwendung des Systems treten im Allgemeinen keine Nebenwirkungen auf.

Bei Folgenden Patienten darf das System aus Sicherheitsgründen nicht angewandt werden:

  • In der Schwangerschaft
  • In der Stillzeit
  • Mit Herzschrittmachern
  • Mit elektrischen Implantaten
  • Bei Personen mit Anfallsleiden
  • Bei schweren psychischen Krankheiten
  • Bei schwerer Hypertonie

Es liegen in diesen Fällen keine ausreichenden Erfahrungen mit dem BICOM Body Check vor, weshalb wir die Anwendung ausschließen müssen.

Preis pro Behandlung: ca. 250 €

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen